Grundkurse

Beschreibung

Damit Du mit Deinem Motorrad möglichst sicher durch den Strassenverkehr kommst und nicht schon nach wenigen Wochen im Strassengraben liegst, gehört eine gute Grundausbildung dazu. Das Ziel ist klar: Spass beim Motorrad fahren haben, die Freiheit geniessen, aber trotzdem sicher und vor allem unfallfrei unterwegs sein.

Voraussetzungen

Der Lernfahrausweis muss der Kategorie des Motorrades entsprechen. Um am Motorrad Grundkurs teilnehmen zu können, musst Du über ein wenig Fahrpraxis im Verkehr verfügen. Eine sichere Bedienung von Gas, Kupplung, Schaltung und Bremsen sollten im Vorfeld geübt worden sein. Du solltest bei übersichtlichen und guten Strassenverhältnissen keine Angst haben, die erlaubten Geschwindigkeiten zu fahren. Ist dies nicht der Fall, empfehle ich Dir vor dem Kurs 2-3 Einzelfahrstunden zu buchen. Das Motorrad muss in einem technisch einwandfreien Zustand und die motorradspezifische Sicherheitsausrüstung getragen werden. Das Mitführen von Regenschutzbekleidung für schlechtes Wetter wird empfohlen (der Unterricht findet bei jeder Witterung statt).

Kursinhalte

  • 1. Kursteil: Fahrzeugbedienung, Bremssysteme, Blicktechnik, Prüfungs-Manöver, Fahrbahnbenützung
  • 2. Kursteil: Sichere und schnelle Bremsung, korrektes Befahren von Verzweigungen, Einspurstrecken, Vortrittsrecht
  • 3. Kursteil: Kurvenfahrtechniken, Gruppenfahren, Überlandfahren

Standorte

Dübendorf, Mönchaltorf, Stäfa, Winterthur Kollbrunn, Winterthur Wülflingen, Wetzikon

Kursdauer

Die praktische Grundschulung beträgt für alle Kategorien 12 Stunden (3 x 4 Stunden).

Ausnahmen aufgrund Gesetzesänderung per 1. Januar 2021

8 Stunden für Inhaber des Lernfahrausweises der Kategorie A1 bei Erwerb vor 1.1.21;

4 Stunden für Inhaber des Lernfahrausweises der Kategorie A35 kW oder A bei Erwerb des Führerausweises Kategorie A1 vor 1.1.21;

Keine Grundschulung für Inhaber des Führerausweises der Kategorie A35 kW bei Erwerb vor 1.1.21 *

* Hat man die Kategorie A35 kW durch eine praktische Prüfung erworben, erhält man nach 2 Jahren bei klagloser Fahrpraxis die Kategorie A prüfungsfrei. Hat man die Kategorie A35 kW prüfungsfrei erhalten, muss für die Kategorie A eine Prüfung absolviert werden.

Kurskosten

CHF 600.- (CHF 200.- pro Kursteil)

Die Pausen sind jeweils mit eingerechnet.

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt jeweils vor Kursbeginn in Bar.

Durchführung

Die Grundkurse werden durchgeführt von SKYDRIVE ® oder Kooperationspartnern.